Neues Wegkreuz an der Ölmühle
 

Pfarrer Jens Fehrenbacher weihte im November 2015 das neue Wegkreuz an der historischen Ölmühle ein.
Erich Schwär dankte allen Helfern, besonders den Spendern und Erbauern des Kreuzes.

Albert Trenkle (Zimmermann), Albert Schonhardt (Bildhauer), Heiner Kaltenbach (Blechner) und Bernhard
Haberstroh (Maler). Das Kreuz trägt die Aufschrift “ Zu Ehren der Verstorbenen des Brauchtum-Vereins”
und steht im Hausgarten des Museums.

 

Heimattage Waldkirch 2018

Heimattage Karlsruhe 2017
 

Kreistrachtenfest 2016
Empfang im Jockenhof

 

Neujahrsbesuche Januar 2023

Neujahrsbesuche der Trachtengruppen des Bund ”Heimat und Volksleben” e.V. (BHV) 2023 Freiburg.
Es ist schon lange Tradition, dass Trachtengruppen aus dem Regierungsbezirk, dem Elsass und der
Schweiz der Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, der Landrätin Dorothea Störr-Ritter und dem
Erzbischof Glückwünsche zum neuen Jahr überbringen. Die Trachtenkapelle Simonswald umrahmte
den Empfang musikalisch und eine Abordnung des Simonswälder Brauchtumsvereins überbrachte
Grüße, verstärkt mit gesundem Walnussöl aus der heimischen Ölmühle
.

Anlässlich des 225-jährigen Jubiläums der Trachtenkapelle fand am 11. Juni 2023
das Kreistrachtenfest in Simonswald mit einem großen Festumzug statt.
Der Brauchtumsverein beteiligte sich mit einer großen Trachtengruppe.
Wir danken allen Trachtenträgerinnen und Trachtenträger für ihre Teilnahme.